';

Die Anmeldefrist ist abgelaufen

 


Teilnahmebedingungen

Um einen reibungslosen Ablauf der Innovations-Werkstatt garantieren zu können, müssen die Teilnehmer*innen die folgenden Bedingungen erfüllen:

 

Gute Deutsch- oder Französischkenntnisse und passives Verständnis der anderen Sprache.

 

 

 

Zugang zu einem Computer und stabiler Internetverbindung.

 

 

 

Bei Auswahl Ihrer Idee am Ideen-Workshop Bereitschaft nehmen Sie aktiv an der gesamten Innovations-Werkstatt teil (7 Trainingseinheiten à 1 Tag zwischen Februar und Mai 2021. Anschliessend individuelles Coaching zwischen Juni und August 2021. Die genauen Daten und Zeiten werden in Absprache mit den Teilnehmer*innen festgelegt).

 

 

Teilnehmen können alle in der Schweiz wohnhaften Personen mit oder ohne Idee. Falls eine Idee vorhanden ist, muss diese einen Bezug zur Ökologischen Infrastruktur in den Schweizer Pärken haben. Siehe Beispiele hier.